Joy und Aiden bestehen die RBP 4 mit "vorzüglich"...

Heute habe ich mit Joy und Aiden die RBP 4 mit Bravour bestanden. Beide haben  "vorzügliche"  Arbeit geleistet.
Joy mit 99 (von 100 möglichen) Punkten!

Aiden mit 97 (von 100 möglichen) Punkten!

 

Ich bin sehr stolz auf die beiden, es war ein netter Tag mit einem tollen Richter und einer ganz feinen Organisation und Atmosphäre! 


Es gibt Zuwachs...

Unser Neuzugang Kornay Hunting Eternal Joy 
ist bei uns eingezogen. Der kleine Wirbelwind, gezüchtet von Alexandra Petrasko, mischt das Rudel ganz schön auf. Lina findets' lustig und spielt wieder mehr, Aiden ist eher genervt, und ich bin begeistert von der kleinen Maus!! 
Joy ist wieder, wie Aiden schon, ein Labrador aus Arbeitslinien und zeigt schon sehr früh ihre guten Anlagen. Mehr zu ihr auf ihrer Seite: HIER


Wir sind im neuen Heim...

Nach einem Jahr an "Schufterei" und vielen strapazierten Nerven dürfen wir endlich verkünden, dass unser Traum vom Haus wahr geworden ist!
Wir sind eingezogen und die Hunde genießen bereits das großzügige Haus und den riesigen (1500 qm) Garten! 
Rund ums neue Heim sind zwar noch einige Dinge zu erledigen (Terasse, Einfahrt...) aber wir sind glücklich endlich "zu Hause" angekommen zu sein. Fotos vom neuen Heim und wie es die Hunde genießen gibt es hier...


Der Umzug ist geschafft!!! 

Nach einiger Organisationsarbeit und vielen gepackten Kisten haben wir unseren Umzug nach Kärnten endlich erledigt! Die Wohnung ist eingeräumt und wir fühlen uns wohl, die Hunde werden wohl noch ein Paar Tage brauchen bis sie wissen, dass das jetzt ihr vorläufiges neues zu Hause ist und wir nach Tirol nur noch auf Besuch kommen. 

In nicht einmal einer Woche soll schon der Hausbau beginnen und ich bin schon sehr gespannt!! 

Sowohl im Haus als auch im riesigen Garten ist einiges für die 4-Beiner geplant ;-) - Fotos folgen...

 


Aidens Wesenstest - 17.10.2015 

Clockwork Avens besteht am 17.10.2015 in Seefeld den Wesenstest mit 99 Punkten (volle Punktezahl).

 

Es war zwar ein sehr verregneter und kalter Morgen, aber wir hatten trotzdem viel Spaß und ich bin super stolz auf ihn!!

 

 

 

 

 

Die Beurteilung von Richterin Claudia Berchtold lautet wie folgt: Typischer Rüde, zeigt sich heute in allen Situationen optimal. Schon sehr gut im Training trotzdem lustig, freundlich und zugänglich. Super Kontakt zur Führerin, super Beute - u. Bringtrieb. Bravo! 

 

 


Viele neue, bunte Pfeifenbänder in unserem Shop...


Veronika hat uns Fotos geschickt - DANKE :-)

Larry mit seinem neuen Anti-Zug-Geschirr und seinem Schlupfhalsband


Aiden testet unsere neuen Leinen und Halsbänder...


Workingtest St. Ulrich am Pillersee Klasse "L"

Aiden und ich bestehen unseren ersten Workingtest der Klasse "L".
Am 11.7.2015 fand wieder der Workingtest am Pillersee statt. Mit gemischten Gefühlen sind wir hingefahren, hatten wir doch letztes Jahr in der Einsteigerklasse kein Glück und mussten leider eine "0" kassieren. 

Um so mehr hat mich unser Ergebnis heuer gefreut. Man merkt, dass Aiden reifer geworden ist und ich weniger nervös war ;-)  - das Training hat sich ausgezahlt!!!


Winter 

Da jetzt wirklich der Winter da ist, haben wir Trainingspause eingelegt - dafür gibt es einige neue Schneefotos und Aiden hat viel Spaß im ersten Schnee zu toben!


25.8.2012 - WT Lech

Diesen Samstag habe ich mit Lina an unserem ersten Working Test in Österreich teilgenommen. Da Linas Kastration noch nicht allzulange zurück liegt konnten wir im Vorfeld wenig trainieren. Trotzdem haben wir unser Bestes gegeben und sind im Endeffekt zufrieden mit unserem Ergebnis. 52/80 Punkten Rang 13 bestanden. Leider haben wir bei der ersten Aufgabe viele Punkte liegen gelassen, sonst hätten wir weiter vorne mitgespielt. 

 

Sowohl die Aufgaben als auch das Gelände waren toll, und insgesamt war es ein schöner und lehrreicher Tag, wir kommen wieder :-) 


Clockwork Avens - Aiden bereichert ab heute unser Rudel

© Sebastian Müller

Der Wunsch nach einem zweiten Hund war schon lange da. Und da Lina nun wirklich reif und brav geworden ist und ich viel Zeit habe schien der Zeitpunkt perfekt. 

Es war für mich klar, dass dieses Mal nur ein Hund aus englischen Field Trail Linien in Frage kommt. Als ich meiner Freundin Marlene von meinem Wunsch erzählte und sie mir daraufhin mitteilte, dass sie Hündin Ivy demnächst decken lassen möchte und es einen Clockwork A-Wurf geben wird, war meine Freude riesig! Kenne ich diese tolle Hündin doch schon länger, und war von Anfang an von ihr begeistert. Bei der Wahl des Deckrüden habe ich schon mitgefiebert und gehofft, dass dann alles gut gehen würde! 

Am 23.6.2012 erblickten die ersten Clockworker das Licht der Welt, und schon schnell stand für mich fest: Herr "Blau" sollte es werden! Nach vielen Besuchen und auch einem Ausflug mit Marlene, Mama Ivy und den Zwergen war Herr "Blau" immer noch mein Favorit. Als dann die Zuteilung feststand und mir Marlene mitteilte, dass sie auch fände, dass Mr. Blau alias Clockwork Avens am besten zu mir passen würde, war meine Freude unendlich groß.

 

Der Abholtag kam und nun genieße ich den Kleinen jeden Augenblick. Ich freue mich schon auf seine Entwicklung!


12.5.12 - BH Prüfung - Hundeschule Weer

Dieses Wochenende haben Lina und ich die BH (BGH-A) Prüfung bestanden - den sogenannten Hundefüherschein! 

Lina war brav und konzentriert und der Richter hatte auch nicht viel auszusetzen :-)

Als Tagesbeste und mit viel Stolz haben Lina und ich an diesem Tag den Hundeplatz verlassen! - Es war ein schöner Tag.